Transparenz in Bezug auf Finanzierung & Werbung/ Kooperationen

Die Videoinhalte meiner Social-Media-Kanäle finanzieren sich aus privaten Eigenmitteln und durch Werbe- und Kooperationspartner. Dies ist notwendig, da ich möglichst viele Menschen kostenlos mit meinem Informationsangebot erreichen möchte. Hochwertig produzierter Videocontent ist bereits in der Herstellung sehr zeit- und  kostenintensiv . Um diesen Qualitätsanforderungen genügen zu können, habe ich mich dazu entschlossen, regelmäßig Kooperationen mit Partnern einzugehen, die sich an Aufwand und Kosten der Produktionen beteiligen. Dies erfolgt jedoch stets transparent und nachvollziehbar durch die entsprechende Kennzeichnung der Videos oder im Kanal selbst.

 

Aufgrund meines begrenzten Zeitkontingents erfolgt die Kanalbetreuung sowie die Videoproduktion durch eine Agentur. Zur Refinanzierung dieser greife ich auf Dienstleistungen von Google (bspw. AdSense) oder ausgewählte Bannerwerbungen und Kanalsponsoren zurück.

 

Diese Kooperationen bzw. Kooperationspartner haben niemals Einfluss auf meine redaktionelle und inhaltliche Unabhängigkeit. Ich berichte evidenzbasiert und stets orientiert an wissenschaftlichen Fakten der Schulmedizin. Anzeigen oder Werbeinhalte werden klar abgehoben von redaktionellen Inhalten und dienen ausschließlich zur Re-Finanzierung des jeweiligen Kanalbetriebs. Eine Überschreitung der Trennung von Programm und Werbung oder die Einflussnahme eines Kooperationspartners auf meinen redaktionellen Inhalt sind nicht nur medienrechtswidrig, sondern verbieten sich schon aus Gründen meiner Berufsethik.  Irreführende Werbung ist Ärzten untersagt und sie stimmt auch nicht mit meinem wissenschaftlichen Verständnis überein.

 

Ich lehne konsequent und explizit alle Kooperationen und damit verbundene Werbeeinnahmen mit nicht-leitlinienorientierten und/oder evidenzbasierten Produkten (z.B Homöopathie, Nahrungsergänzungsmittel etc.) ab.

Kooperationen, die ethisch und persönlich nicht mit meinem Arztberuf und meinen ärztlichen Überzeugungen übereinstimmen, werden von mir unter keinen Umständen angenommen und eingegangen.